#Reisefieber – Roadtrip Frankreich

Reisen mit dem Gleitschirm – ich liebe es einfach! Mit dem Campingbus durch fantastische Landschaften gondeln, sich treiben lassen, mal hier, mal dort anhalten, an atemberaubenden Plätzen grandiose Sonnenuntergänge erleben – und wenn dann schließlich die Nacht herein bricht mit dem Camper dort übernachten, wo der Pfeffer wächst. Für meine Frau und mich ist das Freiheit pur! Auf Reisen darf bei mir selbstverständlich auch der Gleitschirm nicht fehlen. Wenn ich neben ausgedehnten Wanderungen die Landschaft zudem aus der Luft erkunden darf, dann erlebe ich in diesem Wechsel der Perspektive das Reiseland nocht internsiver!

2019 waren meine Frau und ich gleich zweimal in Frankreich unterwegs. Beziehungsweise eigentlich waren wir stets zu dritt, denn seit einiger Zeit ist unsere Hündin „Naira“ fester Bestandteil unserer kleinen Reisegesellschaft.

So ging es in Teil 1 unseres Roadtrips zunächst entlang des Schwarzwaldes bis nach Saint-Vincent-les-Forts. Nach kurzem Break mit Heimataufenthalt folgte Roadtrip Teil 2: Wir erkundeten die liebliche Vulkanlandschaft der Auvergne, düsten entlang der Atlantikküste und statteten auch der Dune du Pilat einen kurzen Besuch ab.

Kommt einfach mit und lasst euch durch die sonnig wamen Bilder in dem Video den öden Winterblues vertreiben! Viel Spaß beim Anschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.